Nein sagen – ja gerne……..

Nein sagen – ja gerne…..

Damit ist keine Arbeitsverweigerung gemeint, aber eine klare Positionierung.

Unser Hund Kuba kommt regelmäßig um ihre „Frei-Zeiten“ einzufordern. Sie steht dann erwartungsvoll vor meinem Stuhl oder stubbst mich mit der Schnauze an um mich zum Spielen oder Gassigehen aufzufordern. Aber ich habe in dem Moment nicht immer Zeit und bin mit einer anderen Tätigkeit beschäftigt. Das erfordert dann ein konsequentes Nein zu ihrer Aufforderung.

Im Berufsalltag sind es oft die Kollegen oder der Chef, die „jetzt“ Ihre Aufmerksamkeit einfordern. Aber auch da will man nicht immer  seine Arbeit  sofort unterbrechen weil die erneute Einarbeitung in das Thema später nochmal Zeit kostet. Hier hilft oft Nein sagen. D.h. ein Nein braucht es eigentlich gar nicht. Besser ein: ja gerne…… in 10 Minuten bin ich für Sie da.

Formulierungen für Nein-Sagen:

Frau/Herr…., bitte könnten Sie mal ganz schnell……………..

Natürlich gern, ich kann Ihnen die Daten bis heute Nachmittag um ………….  liefern.

Frau/Herr……, bitte könnten Sie mal …………….  ich brauche es bis gestern

Tut mir leid, gestern war ich zu Haus, (war Samstag, Sonntag, Feiertag, …)

aber ich kann es gern bis ….. erledigen.

Frau/Herr….  , ich brauche schnellstmöglich……………..

Ja, gern, wann ist denn Ihr allerletzter Termin?

Frau/Herr….., bitte könnten Sie mal ganz schnell……………..

Momentan leider nicht, aber Sie finden die Information

  • im Internet
  • Im Ordner im Schrank
  • im Intranet

 

Am Telefon: (Sie rufen an)

…….ich habe gerade keine Zeit, rufe Sie aber gleich zurück

  • bis wann kann ich mit Ihrem Rückruf rechnen?
  • ich muß in einer halben Stunde weg, schaffen Sie es bis dahin, mich zurückzurufen?

      –     bitte rufen Sie mich doch ab …… zurück, da ich dann sicher wieder am Platz bin.

Unterbrechungen durch Kollegen, Chef, etc.:

Ich brauche mal ganz schnell…

Es tut mir leid, momentan habe ich keine Zeit. Bitte kommen Sie doch um …..
wieder
oder legen Sie mir die Sachen mit einem Vermerk ins Eingangskörbchen, ich kümmere mich dann heute Nachmittag gerne darum.

Können Sie mir mal schnell sagen….

Gern, in einer Viertelstunde habe ich Zeit für Sie.

Darf ich mal kurz stören?

Wie lange dauert es denn?